PHP Forum - Coding Board
Juni 19, 2018, 11:32:56 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: [B] Ein CMS  (Gelesen 190 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Ph0xEn
Jr. Member
**
Beiträge: 62


Profil anzeigen E-Mail
« am: Juli 19, 2009, 12:43:43 »

Hallo Leute hier hab ich mal irgendwann angefangen ein kleines CMS zu Programmieren. Man kann Text online Editieren sowie Bilder mit vordefinierten Module aufrufen. Ein News oder Artikelsystem ist glaube ich auch schon drin. Ihr könnte ja mal durchschaun, vielleicht könnte ihr euch was dabei abgucken.

Link:
[hide]http://rapidshare.com/files/257534955/cms.rar[/hide]

MfG Ladies
Gespeichert
LeadOr
Newbie
*
Beiträge: 37



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #1 am: Juli 19, 2009, 12:45:44 »

sehrgut der hide wird natürlich nicht aufgehoben Zunge
trotzdem thx ich lads mir sobalds geht Zwinkernd
Gespeichert


pumbaa
Newbie
*
Beiträge: 24


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #2 am: Juli 19, 2009, 12:51:48 »

Zitat von: LeadOr;22845
sehrgut der hide wird natürlich nicht aufgehoben Zunge
trotzdem thx ich lads mir sobalds geht Zwinkernd
Damit funktioniert es:
« Letzte Änderung: Oktober 21, 2013, 03:30:18 von Founder » Gespeichert
Nop0x90
Full Member
***
Beiträge: 197


541820
Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #3 am: Juli 19, 2009, 12:54:10 »

Boah, richtig nice mit dem Template system Smiley
Gespeichert

greetz Nop (ehem. Av0c4d0)
-Coding & RE


Paran0id
Hero Member
*****
Beiträge: 662


473716 Paran0id@FBI.gov
Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #4 am: Juli 19, 2009, 01:00:12 »

Wird dieses CMS noch fertiggestellt?
Gespeichert

Sie gehen auf ihren kommandierenden
Offizier zu, setzen ihm die Waffe an
den Kopf und blasen ihm das Gehirn raus.
Ph0xEn
Jr. Member
**
Beiträge: 62


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #5 am: Juli 19, 2009, 01:41:21 »

Naja wie man das sieht....es ist eigentlich ganz einfach es selbst zu ergänzen. Wie gesagt Text und Bild austausch sind schon drin, das ganze basiert auf Modulen, von daher sollte es nicht schwer sein es zu erweitern...

Mfg Ladies
Gespeichert
xET
Newbie
*
Beiträge: 3



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #6 am: Juli 20, 2009, 12:03:45 »

Na da bin ich mal gespannt wie du dein CMS aufgebaut und strukturiert hast. Habe auch schon einige geschrieben und der Grundansatz ist immer wieder interessant.
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines | New Look by Nolt Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS