PHP Forum - Coding Board
Juli 16, 2018, 12:07:45 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: [Bewerbung] berlinermauer  (Gelesen 116 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
berlinermauer
Full Member
***
Beiträge: 129


Profil anzeigen E-Mail
« am: März 18, 2009, 04:09:43 »

Du solltest mindestens. 50 sinnvolle Beiträge haben
   Ich habe fast 75 Post, ich denke da werden 50 dabei sein.

Du solltest mindestens 1 Monat Registriert sein.
Tut mir leid, ich bin erst 12 Tage hier, und ich verstehe es wenn ich mich aus Vertrauensgründen nicht anehmt, aber ich kann euch meine HandyNUmmer + Anschrift geben (Hdy. ist immoment leider kapputt)

Du solltest eine lesbare Rechtschreibung besitzen.
Du solltest keine Verwarnung besitzen.
Nunja, um ehrlich zu sein hatte ich einmal eine Verwarnung, undzwar gleich am Anfang, dies war jedoch ein missverständnis, bin in meinem Thread zu sehr ins OT gegangen, und dachte da mein Inet kacke ist, das war ein TimeOut, und habe somit via F5 das ganze nocheinmal gepostet


Du solltest etwas bieten können.

Du solltest Skills vorweisen können wie zum Beispiel durch ein Programm, Tutorial oder sonstiges.(Bei der Bewerbung angeben bzw. Zeigen)
Ja, ein Tutorial (was leider nicht so gelungen ist, auch wegen den Indys Version 10), über Delphi How To Code a DDOS bot, habe ich gemacht.
Ich werde viel Support leisten und habe auch genug Sources.
Hier zB meinen Trojan mit ReverseConnection ^^ noch FuD, ok es geht auch nur die Close Server Funktion Zwinkernd



Additional :

Ich verstehe es wenn ihr mich nicht aufnehmt aber naja, dann habt ihr am 6.4. um 00:01 ne erneute Bewerbung hier Zwinkernd joa falls es Fragen gibt, bitte melden
Gespeichert


Paran0id
Hero Member
*****
Beiträge: 662


473716 Paran0id@FBI.gov
Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #1 am: März 18, 2009, 08:46:38 »

abgelehnt.
Gespeichert

Sie gehen auf ihren kommandierenden
Offizier zu, setzen ihm die Waffe an
den Kopf und blasen ihm das Gehirn raus.
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines | New Look by Nolt Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS