PHP Forum - Coding Board
Juni 19, 2018, 11:32:38 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Art Konfigurator  (Gelesen 377 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Repzoil
Newbie
*
Beiträge: 17


Profil anzeigen E-Mail
« am: März 17, 2009, 08:10:57 »

moin leute, ich brauche für meine HP ein script für ein PopUp.

hier eine grobe zusammen fassung

also es soll so eine art Konfigurator werden mit Kaufvorschlägen...

mehr dazu bei intresse:)

macht ihr mit pls ein vorschlag was ihr als ggl haben wollt

joa meldet euch bei mir

Mfg Hannes
Gespeichert
//ins0.!
Gast
« Antworten #1 am: März 18, 2009, 11:29:07 »

bitte geh nen bissel genauer auf das ein, was du brauchst. Sonst kann dir keinen einen vorschlag für ggl nennen wenn keiner so ungefähr weis was du möchtest...

offtopic: gehört das thread hier überhaupt rein?!
Gespeichert
Serverspy
Full Member
***
Beiträge: 115

435267721
Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #2 am: März 18, 2009, 01:22:54 »

meinst du so wie zb bei den autohäusern? wo du dir ein Fahrzeugmodell auswählst, und dann nach und nach Felgen etc. dazustöpselst, mit aktueller Vorschau der Dinge  ??
Gespeichert

Repzoil
Newbie
*
Beiträge: 17


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #3 am: März 18, 2009, 02:21:26 »

ich habe son dicken text verfasst.... ich poste ihn einfach mal hier... die rede wendung im text ist leider net ganz richtig da ich den text schon vorher verfast habe



moin leute, ich brauche für meine HP ein script für ein PopUp, es soll können :

also oberfläche ist eine zeile mit einem DropDown menü wo man die Kathegorie festlegen kann (in meinem fall: Grafikkarten, Festplatten, etc(diese sol man in einem admin menü erweitern/oder löschen können))
under dem DropDown Menü kommt dann eine zeile wo man was eingeben kann. Mann soll nun mit einem kleinen Plus zeichen sowat wie oben beschrieben noch ein zweites mal dadrunter hinzufügen können...

Nun kann man das ganze Absenden

Die daten die nun im eingabefeld stehen (z.b. Kathegorie: Grafikkarten: GeForce GTX 280) werden nun mit einer datenbank abgeglichen die ich auch erstellen/erweitern/ und öschen kann übers admin menü. und als ergebnis steht dan im fenster erst die Kathegorie, und dann verschiedene spalten einmal mit einem Link und eine mit einem Preis, beide kann ich unterm Admin menü hinzufügen/löschen/ändern. je nachdem wieviel man im vorherigen schritt hinzugefügt hat, stehen dort mehrere zeilen, so wie oben.

unter jeder zeile solle dann noch gut positioniert ein link sein mit der bezeichnung "Ich habe es billiger gesehen"    
   



soo ich hoffe ich habe da nix vergessen...
Gespeichert
//ins0.!
Gast
« Antworten #4 am: März 18, 2009, 02:32:59 »

bis zum absenden hab ich alles verstanden nur danach gehts iwie ins "nichtverstehen" also mit den DropDown is kein Thema (Beispeil von mir) http://www.motolio.com/Xenon/Brenner => Im Content Oben die Datebank.

aber was meinst du mit dem anderen Text nach "Nun kann man das ganze Absenden" ... ?!
Gespeichert
Repzoil
Newbie
*
Beiträge: 17


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #5 am: März 18, 2009, 02:49:28 »

ja also vorher habe ich ja geschrieben das man in felder unter einem dropdown menü was eintragen kann nä?.. und da drin steht wird über dem "senden" button oder so mit einer datenbank abgeglichen und diese spuckt dan.. solte  es einen treffer geben .. ein ergebnis raus.. in diesem fall eine vergleichs liste von preisen und anbietern8)..


verstanden?
Gespeichert
//ins0.!
Gast
« Antworten #6 am: März 18, 2009, 02:54:28 »

asooo jetzt hab ich es gecheckt...

Kunden wählen Quasi eine System Knnofiguration aus "Mainboard etc" schicken es ab und bekommen eine Liste mit den im System abgelegten preisen zurück.

right?
Gespeichert
Repzoil
Newbie
*
Beiträge: 17


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #7 am: März 18, 2009, 02:57:08 »

ja fast.. also man wählt z.b. "Maniboard" aus, und tippt im feld da drunter z.b. "Asus P5Q" ein, durch den button absenden wird in der Kathegorie "Mainboard" nach dem begrif gesucht...
Gespeichert
//ins0.!
Gast
« Antworten #8 am: März 18, 2009, 03:02:08 »

Und dann bekommt der Kunde, falls in der Datenbank dieses Produkt was er sucht vorhanden ist, das Ergebnis zurück mit einem Anbieter und dem billigsten Preis?! Und darunter dann ein Link "hab ich billiger blablup gesehen"...?!

Für was für eine Website soll das denn sein wenn ich fragen darf...mal abgesehen davon das Popups das bes**... system für sowas ist....

stichwort...."bannerblindheit"
stichwort...."popupblocker"
etc...
Gespeichert
Repzoil
Newbie
*
Beiträge: 17


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #9 am: März 18, 2009, 03:05:17 »

ja wegen dem pupup habe ich auch schon überlegt... ich glaube auch das währe besser wenn ich das dan auf der hp einbaue... also das wird eine seite für Online Gaming...

und auch wenn das dan net soo dazu gehört wollen mein freund und ich das auf die hp packen...

oder einfach so ne neue hp machen wo das dan der inhalt ist so als Tool:P

hast du ICQ? dan adde mich mal 442559244 dan können wir näheres besprechen
Gespeichert
Serverspy
Full Member
***
Beiträge: 115

435267721
Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #10 am: März 19, 2009, 09:21:34 »

schon gecheckt was er will..... naja is eigentlich ned mal soo schwer zu realisieren... brauchst nur die datenbankstrukturen dahinter dementsprechend an zu legen
Gespeichert

Repzoil
Newbie
*
Beiträge: 17


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #11 am: März 19, 2009, 11:25:15 »

jo.. hättest du intresse??
Gespeichert
//ins0.!
Gast
« Antworten #12 am: März 19, 2009, 12:05:07 »

Zitat von: Serverspy;15423
schon gecheckt was er will..... naja is eigentlich ned mal soo schwer zu realisieren... brauchst nur die datenbankstrukturen dahinter dementsprechend an zu legen

sehe ich anders, eine Produktsuche ist etwas sehr komplexes, besonders die Algorithmen dahinter, zb "Levenshtein Algo.", "Similar Algo." und "Metaphone Algo."

All diese Algorythmen in einen syntaktisch brauchbaren Zusammenhang zubringen ist nicht mal "ebenso" zu machen.

//edit:
Vielleicht liegts auch nur an mir, aber ich gebe mich nicht mit einer SQL Abfrage, ohne bearbeitung, nach dem Schema "%suchwort%" zufrieden, das verfehlt den Anforderungen einer Produktsuche um längen und Programmierer sollten für sowas gefoltert werden Smiley

Die Datenbank struktur ist da noch das Einfachste Lächelnd
« Letzte Änderung: März 19, 2009, 12:10:24 von //ins0.! » Gespeichert
Repzoil
Newbie
*
Beiträge: 17


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #13 am: März 19, 2009, 12:24:03 »

joa mag sein.. ich kenne mich da ja net soo aus.. aber was fürne ggl währe da angemessen?
Gespeichert
Serverspy
Full Member
***
Beiträge: 115

435267721
Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #14 am: März 26, 2009, 04:51:59 »

Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines | New Look by Nolt Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS