PHP Forum - Coding Board
Juli 19, 2018, 05:01:30 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
Autor Thema: Als Neuling | Coden anfangen?!  (Gelesen 794 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Hadschi
Full Member
***
Beiträge: 210


260729
Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #15 am: März 01, 2009, 07:19:07 »

Für mich ist bei Poison Ivy das Programm, mit dem man die ganzen Opfer verwaltet der Server, da Reverse Connection benutzt wird.

@MacMag: Du kannst dir ja mal das RAD Studio 2009 laden, dort sind sowohl für Delphi als auch für C++ Compiler verfügbar und zwar in der gleichen Programmierumgebung.
Gespeichert

Klaatu
Ex-Teammember
Full Member
***
Beiträge: 104



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #16 am: März 01, 2009, 07:32:24 »

url]http://shootout.alioth.debian.org/u32q/benchmark.php?test=all&lang=gpp&lang2=gpp&box=1[/url]

so....

peace mödels :http://shootout.alioth.debian.org/u32q/benchmark.php?test=all&lang=gpp&lang2=gpp&box=1

so....

peace mödels Lächelnd
Gespeichert

d1s2
Sr. Member
****
Beiträge: 250



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #17 am: März 01, 2009, 08:03:21 »

Wie ist es bei Delphi? wird daran auch weiterentwickelt?
Gespeichert


Hadschi
Full Member
***
Beiträge: 210


260729
Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #18 am: März 01, 2009, 08:27:51 »

Delphi wird stetig weiterentwickelt. Und zwar nicht von irgendwelchen Open Source Entwicklern, die ab und zu mal Lust haben und das Ergebnis in paar Jahren oder garnicht herauskommt. Nein, die Firma Codegear treibt die Entwicklungen immer voran. Jedes Jahr kommt eine neue Version des Rad Studios heraus und Updates gibt es öfters (jeden Monat?).
Gespeichert

MacMag
Newbie
*
Beiträge: 26


208772078 Askme@hotmail.de
Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #19 am: März 02, 2009, 06:01:19 »

Also ich habe Delphi 7.2 SE kann ich mit dem schon anfangen?
Gespeichert

B!0S
Newbie
*
Beiträge: 20


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #20 am: März 07, 2009, 09:33:18 »

Gespeichert
Blacktiger
Full Member
***
Beiträge: 213



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #21 am: März 07, 2009, 10:01:39 »

Also ich erklär dir mal was :
VB - leichter Anfang, überall TuTs, dafür weniger Möglichkeiten
Delphi - einbisschen weniger leichter Anfang, dafür einbisschen mehr Möglichkeiten.
C++/ - sehr anspruchsvoll, dafür mehr Möglichkeiten.

Das waren meine Beurteilungen, den Rest überlass ich dir Zwinkernd
Gespeichert



Slayer616
Entwickler Team
Spender
Moderator
Hat das Battle gewonnen
Sr. Member
****
Beiträge: 426


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #22 am: März 07, 2009, 01:13:17 »

Vb man eigentlich ganz gut an, jedoch wirst du später merken das VB irgendwann seine Grenzen erreicht... Dann würde ich zu Delphi wechseln, weil zwar die Sytax ist nicht ähnlich aber wenn du Loop-Schleifen/If-Else etc. mal in VB gemacht hast wirds dir in Delphi nicht sehr schwer fallen!
Der einizge Unterschied zwischen Delphi und C++ sei die "Performance" bei Spiele-Programmierungen...(habs auch nur so gehört-bisher noch nicht bestätigt)!
Gespeichert




Du sagst, du spürst die Ohnmacht, denn der Feind ist ach so stark
Und er will dich niederhalten mit Geschrei durch Bein und Mark
Mit Verboten und Zensur kann er zwar den Kampf erschweren
Doch niemals wird ein Richterspruch den freien Geist bekehren.

Fürchte lieber Deutschlands Untergang als die Reden der Vasallen
Derer, die der Lüge dienen, denn schon bald werden sie fallen.
Morgoy
Newbie
*
Beiträge: 6



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #23 am: März 07, 2009, 01:51:50 »

Also ich hatte nur mal ein Semester Informatik, mein Wissen beschränkt sich also auf nen paar wenige Grundlagen!
Momentan hab ich allerdings wieder mehr Zeit und würde das gern etwas vertiefen.
Nun wurde mir gesagt ich solle nicht mit C++ anfangen (zu schwer, zu langwierig am Anfang), sondern mit Java, da man dort anfangs schnell voran kommt und es eine sehr objektorientierte Sprache sei.
Hier scheint jedoch eher die Meinung vorzuherrschen, dass VB (am Ehesten .net?) für den Einstieg bei 0 am Besten geeignet ist...
Wäre Java also eher nen Schuss in den Ofen und soll ich besser mit VB starten?
Gespeichert
Crystalz
Newbie
*
Beiträge: 4


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #24 am: März 16, 2009, 04:38:58 »

Also nach den ganzen Antworten hier, tendiere ich zu Delphi und C++..
Ich hab schon PHP bisschen gelernt, aber war nie WIRKLICH dran.. Vllt. auch weil es einfach für die Webentwicklung war. Aber vllt. wars auch die Lust.. Naja.

Ich denke aber, dass ich mich für Delphi entscheide. Hat ja auch fast die gleichen Möglichkeiten wie C++, wenn ich das jetzt alles richtig verstanden hab.

Mfg
Gespeichert
slimline
Newbie
*
Beiträge: 25



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #25 am: März 16, 2009, 04:50:39 »

Gespeichert

Debuggers don't remove bugs, they only show them in slow motion.
[SIGPIC]http://img182.imageshack.us/img182/812/archuserbar2jz6.png[/SIGPIC]
Shin
Newbie
*
Beiträge: 2


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #26 am: März 24, 2009, 02:28:15 »

Gespeichert
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines | New Look by Nolt Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS