PHP Forum - Coding Board
Juni 21, 2018, 11:40:55 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Localhost einen Webserver einrichten (WAMP,LAMP)  (Gelesen 91 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
gene
Newbie
*
Beiträge: 41


Profil anzeigen E-Mail
« am: Dezember 14, 2008, 05:28:15 »

Bevor wir anfangen k?nnen PHP Code zu schreiben brauchen wir einen Webserver. Entweder ihr nehmt euch irgendeinen PHP5/MySQL tauglichen Freespace (funpic, ohost etc.) oder ihr installiert euch in nur ein paar Minuten einen Lokalen.

Da ich die lokale L?sung bevorzuge werde ich auch kurz erkl?ren was ihr tun m?sst. Es gibt hierbei wieder mehrere L?sungen aber ich werde hier den Apache behandeln.

Zun?chst geht ihr auf apache friends und ladet euch XAMPP runter.

Installation:

Windows: Den Installer ausf?hren und den wenigen Schritten folgen. Dann nach ../xampp/xampp wechseln und die xampp-control.exe starten.

Jetzt habt ihr:

- Apache Start/Stop
- MySQL Start/Stop
- Mercury Mail
- FileZilla

F?r und ist erstmal Apache und MySQL von relevanz. Klick bei beiden auf "Start" und wartet eine Sekunde bis beide Dienste bereit sind. Sollte der "Start" button nicht zu "Stop" wechseln, m?sst ihr die apache_start.bat ausf?hren. Dannach sollte es immer gehen.

Jetzt noch den Browser ?ffnen und http://127.0.01 oder http://localhost eingeben. Nun sind wir auf der Xampp Startseite. Wenn ihr Lust habt k?nnt ihr euch alles genau anschauen und euch durchklicken. Es reicht aber auch sich im Moment nur zu merken dass man hier auch in den phpmyadmin (phma) kommt (links im men?).

Eure Files m?sst ihr in ../xampp/xampp/htdocs speichern. Am besten legt ihr euch dort gleich einen Ordner "PHP" an und lagert drinnen alle Skripte. Somit k?nnt ihr dann mit http://localhost/PHP in den Ordner gelangen und sp?ter das geschriebene auch testen bzw. ausf?hren. Die "Startposition" unter http://localhost kann in der index.php auch ge?ndert werden wenn euch (wie mir) die XAMPP Startseite auf die Nerven geht. Die Zeile "header('Location: '.$uri.'/xampp/');" in "header('Location: '.$uri.'/PHP/');" umschreiben.

Linux: Herunterladen und mit "tar xvfz xampp-linux-1.6.5a.tar.gz -C /ZIELORDNER" entpacken und installieren. Dannach mit "/ZIELORDNER/xampp/xampp start bzw. '/lampp/lampp' start, starten.


Soweit, so gut mit unserem lokalen Webserver. Zwinkernd

greetings gene  :zensur:
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines | New Look by Nolt Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS